Mittwoch, 23. März 2011

Perlengewimmel

Alle diese Perlen werden gerade gerüttelschüttelt (im Tumbler) auf dass sie schön glatt werden und poliert werden können. :o))


Kommentare:

  1. Wow, sehen die toll aus! :-)

    Meinst Du mit Tumbler ein spezielles Gerät...oder was ich darunter verstehe den für stinknormale Wäsche???

    AntwortenLöschen
  2. :o))
    Gemeint ist eine Trommel zum Steine schleifen - dafür sind die ursprünglich gedacht. Es gibt die als Trommelmühlen, wo die befüllte Trommel sich um die eigene Achse dreht. Meine ist eine, die vibriert. Dadurch gerät die Befüllung in Bewegung und die Perlen schleifen sich gegenseitig. Dazu kommt noch Schleifpuder und ein paar Tropfen Wasser. Mit diesen hier habe ich 3 Durchläufe von je etwa 3 Stunden mit 3 verschiedenen Schleifpudern gemacht (immer feiner werdend).
    Nachher polier ich mal ein paar und stelle detailierter Bilder rein.

    AntwortenLöschen